VolleyÄgeri: Jahresbericht 2018

Nach einer Turbulenten Saison in der Easy Leage Regio Innerschweiz Damen, welche wir auf dem 6ten Platz beendeten, verlies uns unser langjähriger Trainer René Möller. Wir möchten ihm hiermit nochmals für die gute Zeit und die über 1500Trainings bedanken. Danke René du hast das gut gemacht.

So waren wir nun ab Mitte April auf uns alleine Gestellt. Die Trainings bis zu den Sommerferien organisierten wir untereinander. Auch begannen wir ein neues Spielsystem auszuprobieren um für nächste Saison gegen unsere Derby Gegner Steinen gewappnet zu sein.

Unser alljährliches Sommergrillieren, welches dieses Jahr in der Schiffshütte stattfand, war ein voller Erfolg. Und so konnten wir gut genährt in den Sommerferien die Beachsaison geniessen. Leider war aber das Beachfeld beim Ägeribad noch nicht eröffnet und so mussten wir, auf Walchwil ausweichen. Da beim Beachfeld in Unterägeri meist ein riesiger Andrang ist, und man so nicht zum Spielen kommt.

Nach den Sommerferien nahmen wir voller Elan und neugewonnener Sprungkraft das Hallentraining wieder auf. Neu an unserer Seite mit der Trillerpfeife in der Hand steht nun Jeannine Waser.

Generell hat sich auf die neue Saison vieles verändert. Wir spielen jetzt nicht mehr in der Innerschweizer Regio Leage sondern neu in der Zuger Kantonalmeisterschaft. Diese Änderung wollten wir da wir mit unserem neuen Spielsystem noch nicht so geübt sind. Doch mit Jeannine an unserer Seite hat die Umstellung viel viel besser geklappt, als wir zuerst befürchtet hatten. Auch verliessen uns zwei Volleyballgspändlis da sie von Oberägeri fort zogen. Somit waren wir beim Saisonstart anfangs September nur 10 Spielerinnen, wobei eine davon schon verletzt in die Saison starten musste.

Doch wir Meisterten die Vorrunde tiptop. Und sind momentan auf dem 1. Tabellenrang. Nach den Weihnachtspause geht es weiter mit der Rückrunde, da werden die Gruppenneu gemischt, Gruppensieger gegen Gruppensieger. Wir hoffen nun, dass wir auch diese Spiele mit Bravour meistern und träumen nun schon vom Kantonalmeistertitel. Also drückt uns die Daumen, damit unserer Träume wahr werden.

Oder kommt uns doch selbst unterstützen, wenn ihr Interesse am Volleyballspielen habt.

Damen im Alter von 16-60 Jahren sind jederzeit willkommen für ein Schnuppertraining bei uns vorbei zu kommen. Wir trainieren jeweils am Montagabend um 19.00 Uhr in der Maienmatt.

Auch über Zuschauer bei unseren Heimspielen freuen wir uns immer sehr.

Montag 21.1.19 um 20.45Uhr in der Turnhalle Maienmatt
Montag 18.2.19 um 20.45Uhr in der Turnhalle Maienmatt
Montag 11.3.19 um 20.00Uhr in der Turnhalle Maienmatt

 

volleystvober

Neuste Bilder

Hauptsponsor

Raiffeisen Logo