Curling-Unterricht der Frauen-/ Männerriege (18. März 2008 - Pressebericht)

Oberägeri

Frauen-/Männerriege STV Oberägeri

Wir spielen Curling

Nicht nur Turnen in der Halle bietet die Frauen-/Männerriege des STV Oberägeri seinen Mitgliedern an. Zwischendurch kommen auch andere Sportarten zum Zuge.
So fanden sich Mitte März 26 Frauen und Männer in der Curlinghalle in Zug ein. Angesagt war eine Lektion in dieser sehr spannenden und attraktiven Sportart, welche durch Schweizer Erfolge bei internationalen Meisterschaften immer populärer wird..
Zu Beginn mussten die Teilnehmer sich mit dem Besen und den Steinen vertraut machen. Das Abgeben eines Steines auf dem glatten Eis erscheint von aussen betrachtet einfacher als es ist. Nach einigen Erklärungen ging es dann ans Spielen. Immer wieder wurden die Steine ins Out geschoben, waren zu kurz oder zu lang. Doch mit der Zeit lagen einige dann doch im Haus. Dies wurde jeweils mit Genugtuung zur Kenntnis genommen .Und wenn ein Stein richtig curlte, bestand sogar die Chance, denjenigen  des Gegners aus dem Haus zu schieben.
Schnell stellten die Oberägerer fest, dass ein präzises Abgeben des Steines, zusammen mit dem richtigen Curlen, doch Erfolg bringen kann. Wenn  ein Stein dann noch etwas zu kurz geraten wart, mussten die Damen und Herren richtig Kraft für das Wischen des Eises aufwenden. Dann gelangte der Stein vielleicht doch noch ins Haus und lag sogar Shot..
Viel zu schnell vergingen die 2 Stunden und wie bei jedem Wettkampf gab es auch hier Gewinner und Verlierer. Aber die Resultate waren nur Nebensache, schön waren das Kennenlernen einer attraktiven Sportart und der gelungene Abend beim Curling Club Zug.

Neuste Bilder

Hauptsponsor

Raiffeisen Logo