Vorschau: 32. Faustballturnier des STV Oberägeri

Bei der 32. Austragung des Faustballturniers des STV Oberägeri in der Mehrzweckanlage Maienmatt vom Samstag, 8. April 2017 werden 7 Mannschaften aus der Innerschweiz teilnehmen und um den Tagessieg kämpfen. Wiederum als Favoriten gelten die letztjährige Siegermannschaft aus Eschenbach LU und die einheimischen Oberägerer

Beim Teilnehmerfeld gibt es keine Änderungen gegenüber dem Vorjahr. Vor allem die Männer aus Oberwil werden alles daran setzen, den Einheimischen und den Eschenbachern ein Bein zu stellen. Aber wer weiss, vielleicht gelingt es einem anderen Team, den Tagessieg und somit den Herbert-Baumann-Pokal zu erringen.

Das OK unter der Leitung von Hubi Nussbaumer freut sich schon jetzt auf eine rege Teilnahme der interessierten Zuschauer. Das Turnier beginnt um 11 Uhr und endet ca. 18 Uhr.

Nach Turnierschluss wird wiederum das Gulaschessen serviert. Auch können schöne Preise anlässlich der Verlosung nach dem Nachessen gewonnen werden. Es ist also alles vorbereitet, um einen gemütlichen Abend im Kreise der STV-Turnerfamilie zu verbringen.

 

Programm

32. Faustballturnier des STV Oberägeri
Mehrzweckanlage Maienmatt, Oberägeri
Samstag, 8. April 2017

11.00 Uhr          Turnierbeginn
18.00 Uhr          Ende des Turniers
19.00 Uhr          Traditionelles Gulaschessen mit Verlosung schöner Preise
20.00 Uhr          Rangverkündigung und gemütliches Beisammensein

Neuste Bilder

Hauptsponsor

Raiffeisen Logo