24. Getu-Cup und Kantonalmeisterschaft Turnerinnen in Oberägeri

Am Wochenende vom 14./15.9.2019 organisiert der STV Oberägeri den 24. Getu-Cup der Turnerinnen des Zuger Turnverbandes.

Der Anlass ist als Top Sportevent Zug ausgezeichnet, womit er zu den zehn bedeutendsten kantonalen Sportanlässen gehört. 

An den beiden Tagen werden in der Dreifachhalle Hofmatt in Oberägeri insgesamt an die 600-700 Turnerinnen aus der ganzen Schweiz erwartet, welche in den Kategorien K1 bis K7 und K Damen ihr Können präsentieren und um Medaillen und Auszeichnungen sowie die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften kämpfen. Gleichzeitig stellt der Wettkampf auch die Kantonalmeisterschaft der Turnerinnen dar. 

Die Wettkämpfe werden an den beiden Wettkampftagen vom 14.9.2019 und 15.9.2019 in der Dreifachhalle Hofmatt jeweils zwischen 8.00 Uhr und 19.00 Uhr ausgetragen.

Der Organisator STV Oberägeri und der Zuger Turnverband freut sich auf viele Zuschauerinnen und Zuschauer, welche die eindrücklichen Vorführungen der jungen Turnerinnen und Turner bestaunen dürfen. Für das leibliche Wohl sorgt die Festwirtschaft.

 

Anlass:   24. Getu-Cup und Kantonalmeisterschaft der Turnerinnen des ZGTV
(Top Sportevent Zug)
     
Datum:   14. / 15. September 2019
     
Ort:   Dreifachhalle Oberägeri
     
Zeit:   jeweils zwischen 8.00 und 19.00 Uhr
     
Organisator:   STV Oberägeri

 

 

Bericht:
Roman Henggeler, Co-Präsident STV Oberägeri und Mitglied des OK
Unterägeri, 7. August 2019

Neuste Bilder

Hauptsponsor

Raiffeisen Logo